Rainbow Couture – extravagante Brautschuhkollektion

Aus dem Hause Elsa Coloured Shoes gibt es mit der Kollektion Rainbow Couture zahlreiche Brautschuhmodelle, die allesamt mit Besonderheiten glänzen. Während manche vom klassischen Weiß abweichen und etwas farb-mutiger sind, haben andere ausgefallene Schnitte, Schmuck oder glänzende Accessoires zu bieten. Sie finden auch viele Brautschuhe in Ivory bei dieser besonderen Kollektion.

Rainbow Couture – für jede Frau das Richtige

Natürlich sind die Brautkleider so verschieden wie die Frauen selbst. Während verspielte und detailverliebte Kleider für manche Braut das Höchste sind, mögen es andere eher schlicht, dennoch elegant oder sogar sportlich. Der Schuh sollte dazu das passende Highlight sein. Eine große Auswahl ist dabei gern gesehen, denn so kann auf Schnitt, Passform, Absatzhöhe und Details geachtet werden.

Beispiele für Besonderheiten von Rainbow Couture

Rainbow Couture zeigt dabei durchaus Mut zur Mode und zum Besonderen. Beispiele dafür sind die Modelle Valentina und Gabriella. Denn sie überzeugen mit einem ganz besonderen Satin, der im Grunde zwar weiß ist, aber dann mit roten Blüten bedruckt wurde. So bildet dieser Schuh einen Hingucker für jede Braut – und wurde dazu noch wahlweise als Pumps oder Peep-Toe gefertigt. Klassik verbindet sich hier mit Mode und Besonderheit; dieser Schuh ist ausgefallen und dennoch sehr gut tragbar ebenso wie der besondere Brautschuh Ivory oder der Rainbow Club.

Nicht ganz so auffällig, aber auch ausgefallen und besonders kommen die Modelle Seralio und Tamara daher, die mit goldenen Pailletten punkten. Auch hier gibt es verschiedene Schnitte, sodass für jeden, der sich für das Design entschieden hat, die Auswahl besteht. Bei Modell Seralio wurde ein Plateau-Schuh angedeutet, der durch eine glänzende Sohle punktet. Dadurch passt dieser Brautschuh zu langen Kleid ebenso wie zu sportlicheren Varianten des Braut-Outfits.

Rainbow Couture – für die Frau mit Anspruch

Die Kollektion Rainbow Couture richtet sich an die Frau mit Anspruch, die ausgefallene Designs mit hochwertigen Materialien verbinden möchte. Zudem können die Schuhe im Rainbow-Colour-Studio in jedem gewünschten Farbton eingefärbt werden. So wandelt sich der blütenweise Brautschuh nach dem besonderen Tag in weinrote Pumps oder gelbe Sandaletten, die noch viele Auftritte absolvieren können.

Weitere tolle Brautschuhe aus der Rainbow Couture-Kollektion

brautschuhe rainbow couture modell mariella
Rainbow Couture Mariella

Neben den eher ausgefallenen Modellen gibt es von Rainbow Couture auch klassische Schuhe, die mit Besonderheiten auffallen. So das Modell Mariella. Hier hat sich an den cremefarbigen Satinschuh mit einem nicht ganz hohen Trichterabsatz eine Verzierung geschummelt, die als Highlight des Schuhes dient. Im Färsenbereich wurde der Schuh seitlich ausgeschnitten, was ein zusätzlicher Hingucker ist. Das Riemchen um die Fesseln sorgt für sicheren Stand, der an diesem wichtigen Tag ja neben dem Aussehen besonders bedeutend ist.

brautschuhe rainbow couture modell delano
Rainbow Couture Delano

Und für alle Freunde flacherer Schuhe, die dennoch eine Besonderheit für die Hochzeit suchen, gibt es das Modell Delano. Der Satin-Schuh kann ebenfalls gefärbt werden. Es handelt sich hier um eine gelungene Mischung aus Ballerina und Pumps, wobei der geringe, aber schicke Absatz einen Pumps „vortäuscht“, mit dem es sich aber besonders gut den ganzen Tag laufen lässt. Der vordere Bereich dieses Schuhs wurde aufwändig verziert, wobei mit glänzendem und matt schimmerndem Material gespielt wurde. Der seitlich offene Schuh bringt einen sommerlichen Touch mit, der bei vielen Bräuten für diesen Tag gern gesehen ist. Auch dieser Schuh kann zu langen wie kurzen Kleidern oder sogar Hosen getragen werden, ohne fehl am Platz zu wirken.